Herzlich willkommen!

Ich freue mich, dich in der Welt der Kreativität begrüßen zu dürfen. Oft scheint das Leben grau in grau. Ein Besuch im Bastelhandwerk bringt dir Farbe und Wärme zurück. Fühle dich wohl und finde das Besondere!

Bitte keine weiteren Awards oder Stöckchen !!

Donnerstag, 25. Oktober 2012

Vorsicht Wildwechsel - Hirsche im anrollen

Heute möchte ich Euch einen Blick in mein Hirschgehege bieten. Natürlich ist ein großes Rudel entstanden. In der Mitte liegen zwei Merc-Schoki, die kann man nicht sehen. Durch das wenige Gewicht stehen sie wunderbar. Wie Ihr sehen könnt, stapfen sie bereits durch den Schnee, der sich angeblich am Wochenende bei uns vor der Haustüre einfinden sollte. Müsste ich nicht haben, aber wer fragt mich ??? Ein Glückchen habe ich ihnen auch umgebunden, dass man sie frühzeitig hören kann.


Mit den besten Wünschen für einen angenehmen Tag!
Eure Renate

http://bastelhandwerk.at
The home of creativity

Kommentare:

  1. gaaaaaaaanz zauberhaft schaut deine merci-herde aus, liebe renatchen.....da greifen bestimmt alle gern zu...achja, ich könnts auch ohne winter aushalten, aber das können wir unserer silviA nicht antun...;-)
    liebgrüssle
    ruth..chen;-))

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Renate,

    die sehen unglaublich schön aus und gefallen mir sehr gut. Das mit dem Schnee kann ich verstehen, das brauche ich auch nicht. Aber mich fragt auch nie einer.

    Liebe Grüße und einen schönen Tag.
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  3. Wow, die sehen ja klasse aus. Hast Du die mit der Cricut geschnitten oder gibt es eine Die für die Big Shot? Oder war es reine Handarbeit?

    LG Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Maren,

      die sind mit der Cricut ausgeschnitten, das wäre mit der Hand doch etwas Strafarbeit !!

      Herzlichen Gruß Renate

      Löschen
  4. Und schon wieder so ein tolles Werk! Das sieht super aus...hast du auch toll in Szene fotografiert...äh...gesetzt ;)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  5. Mein Gott, was für eine Arbeit!!! Da würde ich Wochen brauchen und dann wäre es nocht schief und krumm! Bin ganz hin und weg... traumhaft schön...

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. das ist eine super Verpackung- kann man auch schön als Deko verwenden
    toll!
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  7. ...die Hirsche sind einfach genial!...Und die Glöckchen sind quasi wie das Tüpfelchen auf dem "i"! Herrlich ganz mein Großschwesterchen.
    Knutschknuddeligegrüße
    Deine Knutschikugel

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Renate

    Wenn das keine Weihnachtsstimmung auslöst. Also bei mir hast du ins Schwarze getroffen mit deinem "tierischen" Werk. Herrlich, wie die Hirsche in der Winterlandschaft stehen. Die sehen ganz bezaubernd aus und lassen sich natürlich in dieser Jahreszeit wunderbar verschenken.
    Oder man kann sie auch gut mit "Spitzbuben" füllen :-))

    Ich habe im Wetterbericht gesehen, dass die Schnellfallgrenze ziemlich tief sinkt. Weisse Weihnachten und ein weisser Übergang ins Neue Jahr wäre recht, ansonsten vermisse ich den Schnee nicht.

    Aber eben, wer fragt uns schon :-)

    Wünsche dir einen erspriesslichen Tag.

    Herzlich
    Christina

    AntwortenLöschen
  9. OMG Renate,
    die Hirsche sind eine reine Augenweide
    und machen sich auch bestimmt sehr gut
    als Tischdeko.

    GLG Irmi

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Renate
    Herrlich, diese Hirsche sehen superecht aus, habe gerade das Gefühl die laufen auf mich zu...
    Ja kalt wird es am Wochenende, muss unbedingt noch meine Topfpflanzen nach drinnen nehmen und natürlich den Holzofen einfeuern!
    Hab einen schönen Tag!
    Liebe Grüsse
    Moni

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Renate,

    die Hirsche sind der Hammer, kann man die Vorlage von Dir haben? Dass mit dem Schnee müsste glaub ich noch keiner haben, aber als meine Kinder gehörten haben es soll SChnee kommen, da hättest die Augen sehen müssen.

    LG Stephanie

    AntwortenLöschen
  12. liebe Renate
    wow die sehen ja gigantisch aus......so eine Wildwechsel lass ich mir gefallen.....nur beim Autofahren ....da mag ich das nicht so gerne obwohl wenn man noch einige Meter davon entfernt ist schaut es auch gigantisch aus wenn sie so im Rudel daher laufen

    ach wie lieb Ruth...chen vergönnt mir den Winter und du auch ......
    sei lieb umarmt
    Bussal SilviA

    AntwortenLöschen
  13. ach was ist das wieder für eine tolle Idee von dir!!! So ein süßer Wildwechsel ist schön anzuschauen und bsonders für Naschkatzen ;-)
    wünsche dir einen schönen Tag mit lieben Grüßen
    Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Dein Hirschrudel gefällt mir sehr gut ! Und daß sie noch Süßes im Bauch haben, ist natürlich toll !
    Für wenige Exemplare könnte man es wohl auch wagen, sie in Handarbeit her zu stellen ?
    Von so einem Schneideplotter träume ich schon eine Weile, wird aber wohl beim Traum bleiben......
    Liebe Grüßle
    Else

    AntwortenLöschen
  15. Huhu Renate, dein Wildwechsel gefällt mir super gut.. die stampfen ja schon durch den Schnee....

    Drück dich ganz lieb
    Anja

    AntwortenLöschen
  16. Moin Renate,
    ohhhhh, Renate, staun. Mir bleibt vor lauter staunen der Mund offen stehen. Das sieht ja schön aus. Die Hirsche sehen ja toll aus. Und wie sie da stehen, so im Schnee. Da bekomme ich Lust auf Winter. Ich mag den Schnee sehr gerne. Bei uns im Norden gibt´s den ja nicht so viel, wie bei euch im Süden. Na ja, wenn man arbeiten muss, dann ist´s nicht ganz so toll, wenn zu viel Schnee liegt. Schade, das man für diese schönen Hirsche so ein Maschinchen haben muss. Dann wird es für mich ein schöner Traum bleiben, jemals diese wunderschönen Verpackungen zu basteln. Schade. Aber dafür habe ich ja die anderen schönen Vepackungen gemacht, wofür ich von dir, liebe Renate eine Anleitung bekommen habe. Die post ich morgen *freu*. Bin schon gespannt, wie du sie findest. Das heißt, wenn du überhaupt schauen magst.
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  17. Wow, dein Hirschherde sieht aber toll aus. Da muss, wie ich finde, gar nichts Süßes rein. Die könnte man auch so als Deko nehmen. Danke für deinen lieben Kommentar auf meinem Blog. Hab mich sehr gefreut.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  18. Ein Hirschgehege hat unsere liebe Renate auch noch. Magst wohl Wildbraten?? ..*lach* Aber ich hoffe, diese stattlichen Exemplare gehen dem Jäger aus dem Weg. Super toll sehen sie aus und Du hast sie schön in Szene gesetzt.
    LG Gundi
    PS: Was habt Ihr eigentlich alle gegen den Winter?? Ich liebe den Winter und den Schnee, dann sieht unser Wald immer wie ein Märchenwald aus!!

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Renate,
    wooooooooooooow, Dein Hirschrudel stampfend durch den Schnee,
    gefüllt mit Schoki, sieht suuuuuuuuuuuuper toll aus.
    SUPERSPITZENKLASSE gemacht.
    GLG Gaby

    AntwortenLöschen
  20. Wow Renate!!!
    Ich bin hin und weg!!! Deine Hirsche sind der Hammer!!! Supertoll!!!!

    Liebe Grüße
    Hanne

    AntwortenLöschen
  21. was für eine ausgefallene und tolle Idee! Ich finde das
    Foto allein ja schon klasse, das sieht aus wie aus einem
    Bastelbuch...echt super!
    Ich wünsche dir ein wunderschönes und gemütliches Wochenende!
    Herzliche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  22. Deine Hirsche sind super gelungen und schön Renate!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  23. Superschöne Idee!

    Und dein "i-Tüpfelchen" das Glöcken oder wie du schreibst "Glückchen" sieht wunderschön aus!

    Sei lieb gegrüßt Gaby

    AntwortenLöschen
  24. Eine ganz tolle Idee und ebenfalls mega schön gebastelt
    LG Irene CH

    AntwortenLöschen