Herzlich willkommen!

Ich freue mich, dich in der Welt der Kreativität begrüßen zu dürfen. Oft scheint das Leben grau in grau. Ein Besuch im Bastelhandwerk bringt dir Farbe und Wärme zurück. Fühle dich wohl und finde das Besondere!

Bitte keine weiteren Awards oder Stöckchen !!

Mittwoch, 27. Juni 2012

Wohin mit dem Zeugnisgeld ???

Natürlich in ein kleines Täschchen. Da bei uns das Schulende naht, mussten diese kleinen Geldtäschchen wieder angefertigt werden. Großeltern, Eltern, Tanten und Onkel holen sich gerne diese, um das Zeugnisgeld darin zu verstauen. Da hat so manches Euro- oder Gutscheinchen darin Platz. Da bei uns auch zu den Euros gerne das Wort "Kohlen" verwendet wird, fiel mir der Spruch "Ein paar Kohlen zum Verheizen" ein und dieser kam dann als Label vorne drauf. Geschlossen wird alles mit der Gummikordel.


Mit den besten Wünschen für einen angenehmen Tag!
Eure Renate

http://bastelhandwerk.at
The home of creativity

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Renate,

    die Kohle-Täschchen sind wunderschön und der Spruch ist wirklich klasse.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, liebe Renate!
    Für mein Patenkind hab ich auch ein solches Heftchen gefertigt, die sind so schön schnell zu machen...
    Und wie vorsorglich, dass Du gleich so viele zur Hand hast, die wollen sicher alle gefüllt werden!
    Liebe Grüsse, Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Renate,

    ja so "Kohle zum Verheizen" will schön verpackt sein!
    Sieht toll aus!

    LG
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. "Ein paar Kohlen zum Verheizen" - ich lach mich schlapp!
    Coole Sache - mir gefällts!

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Form Geld zu verschenken udn der Spruch passt perfekt. Wundere mich nur, dass die Kids heute schon Geld dafür bekommen, wenn sie den Abschluss schaffen... da schüttel ich mein ältliches Haupt ;o)

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Na das ist doch mal eine coole Idee. Der Spruch ist super!
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  7. schöne Verpackung für das Geldgeschenk!
    LG
    Elma

    AntwortenLöschen
  8. sieht super aus und der Spruch ist echt klasse!
    Sonnige Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  9. Eine tolle Verpackung!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  10. das ist genau DIE richtige Verpackung für Geld und so wird die Zeugnisübergabe noch mehr versüßt...und für so manchen ein Ansporn fürs nächste Schuljahr :-)
    ich wünsche dir einen schönen Tag mit lieben Grüßen
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Renate,

    hey die sind aber echt klasse, toller Spruch.
    Hoffentlich werden deine hübschen Täschchen gut befüllt.

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  12. der Spruch ist wieder genial,
    ja und jedes Kind freut sich über so hübsch verpacktes Zeugnisgeld:-)
    sei ganz lieb gegrüßt SilviA
    Bussal

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Renate,

    ist schon toll an was Du alles denkst, wo kommen Dir denn all die guten Einfälle...etwa beim Schlafen? Mit den Spruch eine ganz originelle Verpackung.
    Wollige Grüße von Irmi

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Renate,

    eine schöne Idee! Und der Spruch passt super zu diesem kleinen Geschenk.

    Sonnige Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  15. Die Täschen sind super toll und der Spruch ja wohl auch.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  16. Moin Renate,
    ein paar schöne Täschchen hast du da gewerkelt. Perfek dazupassender Spruch. So´n Täschchen hätte ich mir auch bei dir abgeholt.

    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  17. ....Hey Großschwesterchen, na da haste wieder was angestellt! *lach*
    Also bis dato bekommen unsere Kidis eigentlich kein Geld für gute Noten bzw. für ein gutes Zeugnis - ich halte gute Noten für etwas selbstverständliches - wir gehn immer gemeinsam lecker Essen und die Große kommt dann auch mit! Dann hocken wir zusammen und schmieden Pläne für unseren Urlaub! Okeeeee ab diesem Jahr werden wir das dann jetzt auch machen müsen! Die Bloggschnüffelmaus meinte eben "Mama das könntest du auch machen, 5 Euro langen!" "Aber Essen gehn tun wir doch dann trotzdem oder" Gut gut es gibt 5 Euro für jeden und ein leckeres Essen *ich lach mich schlapp*
    "Mami wenn Renatchen das kennt ..."
    Aber die Verpackung ist herrlich!

    Knutschknuddeligegrüße
    Deine Knutschikugel

    AntwortenLöschen
  18. Sehr hübsch sieht das aus! Aber Zeugnisgeld gibts trotzdem keines ;-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  19. Erstmal vielen Dank für Eure tollen Kommentare !!

    Knutschikugel Anke, Dein Bloggschnüffelmaus fordert ja gar nichts, sie hat nur darüber geredet bzw. gelesen und es Dir dann gesagt, dass es so etwas gibt !!!!

    Sandra, ich habe auch geschrieben, dass ein Gutscheinchen versteckt werden kann und das kann vielfältiger Natur sein, wie z.B. ein Kino-, Zoo- oder Zirkusbesuch, einmal bei Oma/Opa schlafen etc. Es muss also nicht Geld geschenkt werden.

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Renate,
    eine tolle Idee und eine supertolle Umsetzung. Der Spruch gefällt mir auch.
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  21. Was für eine tolle Idee, liebe Renate. Schade, dass ich keine Schulkinder mehr habe. Diese Idee hätte ich in jedem Fall aufgegriffen. Schau mich mal noch kurz ein bissl um, da ich erst durch den Kommentar auf meiner Seite auf deine gestossen bin.
    Vielen Dank dafür.
    Liebe Grüsse und danke fürs Zeigen
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Renate

    der Spruch ist der Hammer, total passend. Und die Idee von den Täschchen fürs Geld gefällt mir sehr gut. Ganz schönes Papier hast du verwendet.

    Herzlich
    Christina

    AntwortenLöschen
  23. eine schöne Art, Geld für das gute Zeugnis zu verschenken!

    LG Regina

    AntwortenLöschen