Herzlich willkommen!

Ich freue mich, dich in der Welt der Kreativität begrüßen zu dürfen. Oft scheint das Leben grau in grau. Ein Besuch im Bastelhandwerk bringt dir Farbe und Wärme zurück. Fühle dich wohl und finde das Besondere!

Bitte keine weiteren Awards oder Stöckchen !!

Freitag, 26. April 2013

Gefüllte Bärenköpfe für Babys bzw. Kleinkinder





.... sind ebenso in den vergangenen Tagen entstanden. Auf die Idee brachten mich Kundinnen, denn es kam immer wieder die Nachfrage. Der braune Kopf ist ca 16 cm im Durchmesser und ist mit guten Einschlafkräutern gefüllt und der geblümte ist ca 13 cm und mit Traubenkernen gefüllt. Den kann man erwärmen und dient als Ersatz für eine kleine Wärmflasche.

Natürlich ist es nicht bei diesen beiden geblieben. Jedenfalls habe ich wieder eine Lücke schließen können und darüber freue ich mich !!

Mit den besten Wünschen für einen angenehmen Tag!
Eure Renate
http://bastelhandwerk.at
The home of creativity

Kommentare:

  1. Ein schönes und praktisches Teil Renate-- genau richtig fürs Wohlbefinden der Kleinen
    GLG von Elma

    AntwortenLöschen
  2. Schönen sonnigen guten Morgen liebe Renate,
    ohhhhhhhhhhhhh, die sehen suuuuuuuuuuuper süüüüüüüüß aus und dabei sind sie auch noch "gesundheitsfördernd". Ich bin begeistert.
    SUPERSPITZE gemacht.
    GLG Gaby

    AntwortenLöschen
  3. Renate, da sind sie ja endlich, war schon ganz gespannt, wie sie wohl aussehen mögen! Und süße sind sie geworden, so richtig schön zum Kuscheln geeignet!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Renate!
    Süsse und noch dazu praktische Bärlis hast du da gemacht.
    Schönen Freitag wünscht dir
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Renate
    das ist eine wunderbare Idee, praktisch und hübsch zugleich!
    Viele Grüsse, Moni

    AntwortenLöschen
  6. Das ist wirklich eine bezaubernde Idee! Ein sehr guter Einfall!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen liebe Renate,

    mensch wahnsinn, die sind total genial, das ist ne super tolle Idee. Toll das manche Leute sich über unsere Werke solche Gedanken machen, nicht wahr?
    Hab mich grad bei Sabine auf dem Blog ein bißerl erschreckt, lach.

    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie knuffelig ist das denn geworden!! Und die eignen sich nicht nur für Babys und Kinder, auch für Bärenfan Gundi ..*lach*!
    GLG Gundi

    AntwortenLöschen
  9. Uiii Renate,
    die sind aber wunderschön geworden.. Dickes Lob von meiner Seite, die gefallen mir sehr sehr gut.

    Die würde sogar ich mit ins Bettchen nehmen *smile*

    Drück dich lieb
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Oh Renatchen was für eine süße Idee und megastark umgesetzt, die werden bestimmt großen Anklang finden.

    Ich wünsche Dir bzw.euch ein wunderschönes Wochenende.

    GLG Irmi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Renate,

    Du bist sehr, sehr fleissig! Ich freue mich jeden morgen darauf, Deinen Blog zu besuchen, denn dort gibt es immer, viele schöne Sachen zu sehen.

    Lieben Gruß Cornelia

    AntwortenLöschen
  12. Hallo!
    Kissen (- in welcher Form auch immer) mit Kirschkernen oder Traubenkernern sind doch die besten Geschenke für Baby's? Hab schon einige verschenckt und sie sind immer sehr gut angekommen.
    lg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  13. Meine Kinder haben einen Kirschkernteddy den auch ich gerne nutze, und eine Ente. Auch eine nette Form
    Lg Sandra

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Renate,

    die sind wunderschön und die Bärenköpfe sind ein total schönes Motiv.
    Da werden bestimmt so einige Kinderherzen höher schlagen.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  15. liebe Renate
    oh wie entzückend
    lg SilviA

    AntwortenLöschen
  16. Ganz tolle Idee. Die sind bestimmt tolle Tröster.

    LG Reni

    AntwortenLöschen
  17. Das gefällt Müttern und Kindern ganz sicher, so einen kleinen hilfreichen Begleiter kann man sich nur wünschen :-)
    Liebe Grüße, Erna

    AntwortenLöschen
  18. hach, Renate! Diese kleinen Kissen sehen ganz allerliebst aus! Was für eine wunderschöne Idee! Die Kinder werden die lieben und werden schöne Träume haben!

    LG Regina

    AntwortenLöschen