Herzlich willkommen!

Ich freue mich, dich in der Welt der Kreativität begrüßen zu dürfen. Oft scheint das Leben grau in grau. Ein Besuch im Bastelhandwerk bringt dir Farbe und Wärme zurück. Fühle dich wohl und finde das Besondere!

Bitte keine weiteren Awards oder Stöckchen !!

Samstag, 21. Juni 2014

Sockenkarten werden wieder gebraucht






Aufs Bild klicken, dann kommt die Vergrößerung


Bei uns werden diese Karten sehr gerne anlässlich des Schulschlusses verwendet und die Angehörigen schenken dann ein "paar Mäuse" für ein gutes Zeugnis.

Daher muss ich immer wieder kleine Söckchen stricken bzw. vorrätig haben, denn bei Bedarf muss es dann recht schnell gehen.

Diese haben bereits eine neue Besitzerin. Die nächsten Söckchen warten aber schon auf die Verarbeitung !!!


Mit den besten Wünschen für einen angenehmen Tag!
Eure Renate
http://bastelhandwerk.at
The home of creativity

Kommentare:

  1. soo süüüüüsss!!!
    Liebe Wochenendgrüsse schickt dir Moni

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber eine schöne Art Geld zuverschenken liebe Renate. Die Karten sehen entzückend aus.
    Wünsche dir ein schönes WE mit glg
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  3. Katrin(ohne Blog)21. Juni 2014 um 11:17

    Tolle Karten, ich bin auch immer wieder dabei solche Minis zu stricken und möchte für die Ausstellungen im Oktober und November wieder Karten damit machen.
    Zum Zeugnis wird bei uns in der Regel nichts geschenkt.

    AntwortenLöschen
  4. Moin Renatchen,
    hach, deine Sockenkarten sind doch zu süß. Mir gefällt der Spruch mit dem Mäuschen ganz hervorragend. Habe ich so noch nicht gesehen. Ich kann ja leider nicht stricken, habe aber noch en paar süße Socken liegen, die ich von der lieben Gundi bekommen habe. Noch werden sie gestreichelt, aber irgendwann muss ich sie ja doch ziehen lassen.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, liebe Renate.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Servus!

    Oh da sind sie wieder - so toll geworden! Ich muss Mutti mal überreden, dass sie mir welche strickt. :-)
    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Deine Karten sind ja allerliebst.Ich habe auch Socken geschenkt bekommen, aber die sind mir fast zu groß für Karten. Wieviel Maschen nimmst du dafür auf?
    Ein schönes WE wünscht dir Margrit

    AntwortenLöschen
  7. Margit, ich mache sie sehr unterschiedlich, je nachdem
    wofür ich sie verwendet. Von 4-7 pro Nadel !!
    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  8. Wundervoll! Deine Sockenkarten gefallen mir ganz ausgezeichnet.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  9. Ach, sind die wieder süß. Die bunten Socken gefallen mir besonders gut.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Renate,

    deine Sockenkarten sind wunderbar und ich finde die Idee ganz zauberhaft um ein paar Mäuse zu verschenken. Mit selbstgestrickten kleinen Söckchen, wunderbare Unikate.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntagabend.
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  11. Sehr süß, die Sockenkarten, liebe Renate!
    Ich wünsche Dir eine gute neue Woche !
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  12. Uih...die sind na wirklich niedlich. Dass Du Dir da keinen Knoten in die Finger machst...beim Stricken!!!
    Herzliche Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Renate

    die Sockenkarten sind ja allerliebst und ein sehr speziell hübsches Geschenk. Super gemacht.

    Herzlich
    Christina

    AntwortenLöschen